Aufrufe
vor 1 Jahr

PolarNEWS / Polare Welten CH-2017/18

  • Text
  • Bord
  • Ikarus
  • Tours
  • Reise
  • Arktis
  • Tage
  • Hinweise
  • Antarktis
  • Fenster
  • Insel

ZWISCHEN DEN POLEN // AMAZONAS MS IRACEMA » S.153 REISEVERLAUF TAG 1 Flug von Zürich über Frankfurt und Sao Paulo nach Manaus. 2 Ankunft in Manaus, Hotel-Übernachtung. 3 Stadtrundfahrt Manaus, Flug nach Tabatinga und Einschiffung. 4 – 6 Nach Benjamin Constant, nahe der peruanischen Küste, nur per Boot erreichbar. Im Magüta-Museum die Kultur und Geschichte der Ticuna-Indianer. Am Nachmittag Besuch eines traditionellen Ticuna-Indianer-Dorfes. Am Abend Kanutour auf dem Tacana-Fluss. Am frühen Morgen hier eine weitere Tour mit wunderschöner Natur und typischem Leben. Im Städtchen Vendaval Gelegenheit, Handarbeiten zu kaufen, die von den Ticuna-Indianern hergestellt werden. Aufbruch am späten Nachmittag, am Abend nochmals mit Kanus auf Entdeckungsreise, um die nächtliche Tierwelt zu beobachten. 7 Am Vormittag der Camatia-See. Fahrt mit den Kanus in die Seitenarme, welche vom Regenwald mit gigantischen Bäumen umgeben sind. Nachmittags besichtigen wir die Stadt Amatura. Sehenswert die kleine Kirche am Ende des Marktplatzes. 8 Das Gebiet von Uati Paraná. Der brasilianische Bundesstaat Parana besteht aus 399 kleinen Gemeinden und ist einer der wichtigsten Agrarproduzenten Brasilien. Tour durch die schmalen Seitenarme des Flusses mit einzigartiger Tier- und Pflanzenwelt. 9 Sao José do Jenipapo – geführte Tour zum Lago Grande. Auf unserem Weg eine Vielzahl von Affen. Nachmittags erfahren wir Wissenswertes über das Maniok-Mehl. 10 Carapanatuba - Erkundung des Regenwalds. Zwischen den „Baumriesen“ werden wir auch einen Einblick in die Tierwelt bekommen. Am Nachmittag lernen wir das Städtchen Coari kennen. 11 Ein aufregender Tag am Ananas-See, wo die „rotbäuchigen“ bösartigen Piranhas leben. Am Nachmittag besuchen wir die Stadt Anama, die aufgrund häufiger Überschwemmungen komplett auf Stelzen gebaut wurde. 12 Fahrt mit unseren Kanus durch den überfluteten Wald, ein unglaubliches Naturschauspiel. 13 Ausschiffung in Manaus, Hotel-Übernachtung. 14–15 Flug nach Zürich, Ankunft am nächsten Tag.

112 – 113 PRACHTVOLLE NATUR ////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// MS IRACEMA: AMAZONAS EXKLUSIV - VON TABATINGA NACH MANAUS Flussabwärts auf dem Amazonas. Start unserer Reise in Tabatinga, im Dreiländereck von Brasilien, Kolumbien und Peru. Eine spannende Reise mit unvergesslichen Eindrücken. Während unserer Fahrt mit dem Expeditionsschiff Richtung Manaus unternehmen wir zahlreiche Ausflüge mit bordeigenen Kanus und erkunden die Seitenarme des Flusses. Im Regenwald sehen wir gigantische Baumriesen und eine artenreiche Tierwelt: Brüllaffen, Faultiere, viele Vogelarten, Kaimane und im Fluss natürlich der bissige Piranha, mit etwas Glück auch den Amazonasdelfin. Wir treffen auf unserer Reise Ticuna-Indianer, besuchen ihr Museum und ein traditionelles Dorf. Dabei lernen wir ihre Kultur und Lebensweise kennen. AUF EINEN BLICK PolarNEWS-Leser-Kreuzfahrt mit deutschsprachiger Reiseleitung Bordsprache: Englisch einzigartige Tierwelt und landschaftliche Höhepunkte Kanufahrten durch einsame Kanäle und Wanderungen durch den Regenwald Begegnungen mit den Ticuna-Indianern TOURLEISTUNGEN ·· Linienflüge mit LUFTHANSA und TAM ab/bis Zürich inkl. Steuern und Gebühren ·· Transfers in Manaus und Tabatinga ·· je eine Übernachtung im Hotel in Manaus vor/nach der Schiffsreise ·· Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord ·· alle Landgänge und Kanufahrten während der Schiffsreise ·· Stadtrundfahrt in Manaus und Tabatinga ·· PolarNEWS-Reiseleitung bis Zürich durch den Biologen Dr. Michael Wenger ·· erfahrenes Expeditionsteam an Bord ·· Vorträge zu Flora, Fauna & Region ·· ein Reisehandbuch nach Wahl, Reiserucksack TERMINE UND PREISE* 26.03.17-10.04.17 Tour 767904-01 Kat. A Kat. B EK-Zuschlag Kat. A 6.020 6.240 2.680 HINWEISE · Mindestteilnehmer: 40 Pers. pro Schiff/Abfahrt. · Auf diesen Reisen ist keine Buchung einer „halben“ Kabine möglich. · Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise auf S. 160/161, besonders den Bereich zum Reiseverlauf. · Für die Reise wird eine Malariaprophylaxe empfohlen. · Für diese Kreuzfahrt gelten abweichende Stornobedingungen: Bei Rücktritt bis 91 Tage vor Reisebeginn:10 %; 90 – 61 Tage: 20 %; 60 – 46 Tage: 50 %; 45 – 31 Tage: 75 %; ab 30 Tage: 95 % des Reisepreises. · Kabinenkategorien: Kat. A = Zweibettkabine, Oberdeck // Kat. B = Zweibettkabine, Hauptdeck . * Preise pro Person in CHF Diese PolarNEWS-Leserreise wird von unserem Partner Ikarus Tours veranstaltet

© 2015 by PolarNEWS • Redaktion Heiner Kubny – Impressum