Aufrufe
vor 1 Jahr

PolarNEWS / Polare Welten CH-2017/18

  • Text
  • Bord
  • Ikarus
  • Tours
  • Reise
  • Arktis
  • Tage
  • Hinweise
  • Antarktis
  • Fenster
  • Insel

ZWISCHEN DEN POLEN // DER NORDEN // ALASKA MS WILDERNESS ADVENTURER » S. 150 REISEVERLAUF TAG 1 Linienflug mit LUFTHANSA von Zürich über Frankfurt nach Seattle. Weiterflug nach Juneau in Alaska. Transfer zum Hotel. 2 Vormittags etwas Zeit in der Hauptstadt Alaskas, ein lebhaftes, malerisch gelegenes Hafenstädtchen. Nachmittags Einschiffung. 3 – 4 Zwei Tage im imposanten Glacier Bay Nationalpark, einem UNESCO-Biosphärenreservat. In der Gletscher-Bucht brechen oft gewaltige und bis zu 50 Meter hohe Eisbrocken ab und stürzen ins Wasser. Dieses unvergessliche Naturschauspiel hoffen wir, erleben zu dürfen, vielleicht auch aus dem Kajak heraus. Ankersetzen für eine beeindruckende Nacht im Glacier Bay Nationalpark. 5 Heute ist Expeditionstag – Fahrt mit den Zodiacs und im Paddelboot durch die atemberaubende Welt der Fjorde Südalaskas. Ein hautnahes Naturerlebnis. Wir halten Ausschau nach Buckelwalen, Delfinen, Seelöwen und Seeadlern. 6 Wetter, Strömungen und die Natur bestimmen unseren Kurs. Auf Chichagof Island Landgänge. Zeit zum Paddeln und für Zodiacfahrten. Später ankern wir vor Baranof Island. 7 Meerenge im Alexanderarchipel – hervorragende Möglichkeit nach Buckelwalen Ausschau zu halten. Weitere Programmpunkte: der Five Fingers Leuchtturm und eine Kolonie Seelöwen. 8 Endicott Arm, ein fast 50 Km langer Fjord mit beeindruckender Kulisse aus schneebedeckten Bergen und dem Dawes Gletscher. Je nach den Gezeitenströmen Wanderung durch die enge Schlucht des „Ford’s Terror“. Abends Abschiedsabendessen. 9 Ausschiffung, Flughafen-Transfer. Flug nach Seattle, Übernachtung in einem Flughafenhotel. 10 Weiterflug nach Frankfurt. 11 Am Vormittag Ankunft in Frankfurt und Weiterflug nach Zürich. //////////////////////////////////////////////////

102 – 103 DIE GROSSE WILDNIS ////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// MS WILDERNESS ADVENTURER: GLETSCHER UND FJORDE IN ALASKA Alaska zählt zweifellos zu den beeindruckendsten Regionen der Erde. Inmitten einer großen Wildnis kommt jeder Naturfreund ins Schwärmen. Auf einer beinahe menschenleeren Fläche breitet sich eine Vielfalt fantastischer Naturpanoramen aus. Für Braun- und Schwarzbären, Elche, Karibus, Wölfe, Wale, Seelöwen, Robben, Weißkopfseeadler und viele Arten mehr ist diese Wildnis ein Paradies. Unsere Reise konzentriert sich auf die Gletscher- und Fjordwelt im Süden, die wir aktiv erkunden möchten. Unser kleines Schiff ist wie geschaffen dafür, in abgelegene Fjorde vorzudringen, eine tolle Möglichkeit, diese schwer zugängliche Region des südlichen Alaskas kennenzulernen. AUF EINEN BLICK Bordsprache: Englisch Gletscher, Wälder, Fjorde und unberührte Natur im Süden von Alaska ein Eldorado für Tiere und damit unvergessliche Begegnungen ideal für sportlich Interessierte: Wanderungen und Kayak-Touren kleines Expeditionsschiff TOURLEISTUNGEN ·· Linienflüge mit LUFTHANSA ab/bis Zürich nach/von Seattle und Inlandsflüge mit ALASKA AIR inkl. Steuern und Gebühren ·· Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord ·· die meisten alkoholischen Getränke an Bord ·· je eine Übernachtung in Juneau und Seattle vor/nach der Seereise ·· alle Landgänge und Zodiacfahrten während der Seereise ·· Kayakausrüstung ·· Transfers lt. Reiseverlauf ·· erfahrenes Expeditionsteam an Bord ·· Vorträge zu Flora, Fauna & Region ·· kostenfreie Massage an Bord ·· Reisehandbuch nach Wahl, Reiserucksack TERMINE UND PREISE* 05.05.17 – 15.05.17 Tour 763151-01 Kat. A Kat. B Kat. C 6.590 7.450 7.900 EK-Zuschlag: 3.920 4.720 5.160 14.07.17 – 24.07.17 Tour 763151-02 Kat. A Kat. B Kat. C 7.820 8.590 9.030 EK-Zuschlag: 4.990 5.820 6.220 HINWEISE · Mindestteilnehmer: 40 Pers. pro Schiff/Abfahrt. · Visum: n. erf., ESTA Online-Registrierung: US$ 14,– · Bei diesen Reisen ist keine Buchung einer „halben“ Kabine möglich. · Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise auf S. 160/161, besonders den Bereich zum Reiseverlauf. · Für diese Kreuzfahrt gelten abweichende Stornobedingungen: Bei Rücktritt bis 91 Tage vor Reisebeginn: 10 %; 90 – 61 Tage: 20 %; 60 – 46 Tage: 50 %; 45 – 31 Tage: 75 %; ab 30 Tage: 95 % des Reisepreises. · Kabinenkategorien: Kat. A = Zweibettkabine, Oberdeck // Kat. B = Zweibettkabine, Mittel- o. Oberdeck // Kat. C = Zweibettkabine, Haupt- o. Mitteldeck // Kat. D = Zweibettkabine Deluxe, Mittel- o. Oberdeck // Kat. E = Balkonsuite, Mitteldeck // Alle Kabinen mit Fenster und Du/WC. * Preise pro Person in CHF Diese PolarNEWS-Leserreise wird von unserem Partner Ikarus Tours veranstaltet

© 2015 by PolarNEWS • Redaktion Heiner Kubny – Impressum