Aufrufe
vor 2 Jahren

PolarNEWS Magazin - 8

  • Text
  • Polar
  • Polarnews
  • Antarktis
  • Expedition
  • November
  • Januar
  • Oktober
  • Natur
  • Heiner
  • Tage

24 Polar

24 Polar NEWS

Ich habe dank dieser Energie auch viel anderes gelernt. Dass ich mich hier in der Schweiz als Mensch und insbesondere als Frau frei bewegen kann. Dass ich hier sogar die Freiheit habe, aus genau diesem Land wieder aus- und aufzubrechen. Dass ich die Schweiz verlassen kann, mich in der Welt umsehen und wieder zurückkommen kann. Dafür bin ich sehr dankbar. Auf Tournee Mit ihrem Diavortrag «Expedition Antarctica» ist Evelyne Binsack die nächsten Monate in der Schweiz unterwegs. Werden Sie wieder in polare Gegenden aufbrechen? Im Moment ist es zu früh, mit Ja oder Nein zu antworten.... Aber es sind gewisse Ideen in meinem Kopf... Was für Ideen? Es ist wirklich noch viel zu früh, darüber zu reden. Die Expedition Antarctica ist schliesslich auch über vier Jahre gewachsen... Deshalb ist mein nächstes Projekt noch nicht mal eine klare Idee, sondern, sagen wir: ein Gedanke. Nordpol oder Südpol? ...es bleibt vorerst ein Gedanke. Das Buch zum Abenteuer Eineinhalb Jahre lang dauerte die Ex pe dition der im Berner Oberland wohnenden Nid - waldnerin Evelyne Binsack von sich zu Hause bis zum Südpol. Expedition Ant arctica hiess das Unternehmen, das nach 27’000 Kilo - metern per Velo und zu Fuss erfolgreich endete. Darüber erzählt die Abenteurerin in ihrem neuen Buch «Expedition Antarctica – 484 Tage bis ans Ende der Welt», bei dem ihr der Journalist Markus Maeder schreibend zur Seite stand. Anders als Thomas Ulrichs Reisebericht ist derjenige von Evelyne Binsack ein Lesebuch im Taschenformat mit einem 30-seitigen Bildteil – letztere übrigens durchs Band mit Fokus auf Reiseromantik und stimmungsvoller Abenteuer-Poesie. Evelyne Binsack: «Expedition Antarctica – 484 Tage bis ans Ende der Welt». Wörterseh-Verlag, Gockhausen. 252 Seiten, Fr. 39.90. Montag, 6. Oktober 2008 Meiringen, Aula Kapellen, 19:30 Uhr Dienstag, 7. Oktober 2008 Thun, Burgsaal, 19:30 Uhr Donerstag, 9. Oktober 2008 Bern, Hotel Jardin, 19:30 Uhr Montag, 13. Oktober 2008 Urtenen-Schönbühl, Zentrumssaal, 19:30 Uhr Dienstag, 14. Oktober 2008 Münsigen, Schlossgut, 19:30 Uhr Mittwoch, 29. Oktober 2008 Buchs AG, Gemeindesaal, 19:30 Uhr Montag, 3. November 2008 Frick, Halle 58, 19:30 Uhr Dienstag, 4. November 2008 Wohlen, Aula Kantonsschule, 19:30 Uhr Donnerstag, 6. November 2008 Baden, Aula Kantonsschule, 19:30 Uhr Mittwoch, 12. November 2008 Jona, Gasthaus Kreuz, 20:00 Uhr Freitag, 14. November 2008 Horgen, Schinzenhof, 19:30 Uhr Mittwoch, 19. November 2008 Einsiedeln, Dorfzentrum, 19:30 Uhr Donnerstag, 20. November 2008 Glarus, Aula Kantonsschule, 19:30 Uhr Mittwoch, 26. November 2008 Langenthal, Kath. Kirchgemeindehaus, 19:30 Uhr Donnerstag, 27. November 2008 Solothurn, Landhaus, 19:30 Uhr Montag, 1. Dezember 2008 Olten, Konzertsaal, 19:30 Uhr Mittwoch, 3. Dezember 2008 Zofingen, Stadtsaal, 19:30 Uhr Donnerstag, 4. Dezember 2008 Burgdorf, Aula Gsteighof, 19:30 Uhr Mittwoch, 7. Januar 2009 Cham, Lorzensaal, 19:30 Uhr Donnerstag, 8. Januar 2009 Sarnen, Aula Cher, 19:30 Uhr Montag, 12. Januar 2009 Nottwil, Paraplegikerzentrum, 19:30 Uhr Dienstag, 13. Januar 2009 Schwyz, Mythenforum, 19:30 Uhr Mittwoch, 14. Januar 2009 Luzern, Paulusheim, 19:30 Uhr Donnerstag, 15. Januar 2009 Basel, Volkshaus, 19:30 Uhr Montag, 19. Januar 2009 Laufen, Aula Gymnasium, 19:30 Uhr Dienstag, 20. Januar 2009 Liestal, Hotel Engel, 19:30 Uhr Mittwoch, 21. Janaur 2009 Frauenfeld, Casino, 19:30 Uhr Montag, 26. Januar 2009 St. Gallen, Adlersaal St. Georgen, 19:30 Uhr Dienstag, 27. Januar 2009 Wattwil, Thurpark, 19:30 Uhr Mittwoch, 28. Januar 2009 Wil, Stadtsaal, 19:30 Uhr Donnerstag, 29. Januar 2009 Chur, Titthof, 19:30 Uhr Montag, 23. Februar 2009 Winterthur, Zentrum Töss, 19:30 Uhr Donnerstag, 26. Februar 2009 Wallisellen, Doktorhaus, 19:30 Uhr Freitag, 27. Februar 2009 Zürich, Volkshaus, 19:30 Uhr Montag, 2. März 2009 Schaffhausen, Kammgarn, 19:30 Uhr Dienstag, 3. März 2009 Bülach, Aula Kantonsschule, 19:30 Uhr Mittwoch, 4. März 2009 Uster, Stadthofsaal, 19:30 Uhr Montag, 9. März 2009 Murten, Aula Schule Längmatt, 19:30 Uhr Dienstag, 10. März 2009 Lyss, Weisses Kreuz, 19:30 Uhr Donnerstag, 12. März 2009 Biel, Aula dt. Gymnasium, 19:30 Uhr Eintritt: Erwachsene Fr. 28.– /Kinder Fr. 10.– Info: www.global-av.ch Internet: www.binsack.ch Polar NEWS 25

© 2015 by PolarNEWS • Redaktion Heiner Kubny – Impressum