Aufrufe
vor 2 Jahren

PolarNEWS Magazin - 3

  • Text
  • Eisbaer
  • Polar
  • Reise
  • Kubny
  • Pinguine
  • Jungen
  • Heiner
  • Kilometer
  • Antarktis
  • Nordpol
  • Tiere

Schmerzhaft: Kameramann

Schmerzhaft: Kameramann Laurent Chalet mit leichten Erfrierungen. Gwundrig: Kaiserpinguine inspizieren das ungewohnte Treiben. Hinter den Kulissen Für Nahaufnahmen: Ein Pinguinei wird zur Kamera umgebaut. Wie dreht man einen Film im ewigen Eis? Um «Die Reise der Pinguine» zu machen, erbrachte das Team eine Meisterleistung in Sachen Logistik und Technologie. Sie entwickelte neue Geräte, um den Pinguinen möglichst nahe zu kommen. Und manchmal gabs ordentlich kalte Füsse. Bilder von der Arbeit der Filmer. Begegnung der dritten Art: Pinguine sind ziemlich zutraulich und knabbern schon mal an einem Menschen rum. Mechanisches «Tele»: Dieses Gestell ermöglicht grossräumige Panorama-Schwenker mit der Kamera. 63 Polar NEWS

AG SANITÄR BERATUNG PLANUNG AUSFÜHRUNG HEIZUNG NEUBAU UMBAU REPARATURSERVICE Kyburgstrasse 29 Tel. 01 272 66 75 8037 Zürich Fax 01 271 97 94 Polar NEWS 62

© 2015 by PolarNEWS • Redaktion Heiner Kubny – Impressum