Aufrufe
vor 6 Monaten

PolarNEWS Magazin - 25 - D

Rubriktitel FINDEN SIE

Rubriktitel FINDEN SIE UNSERE PRODUKTE IM EXKLUSIVEN FACHHANDEL UND ONLINE AUF WWW.SWAROVSKIOPTIK.COM EL 32 MEER IN SICHT Delfi ne, die am Bug das Schiff begleiten. Ein Eisbär, der sich ins Wasser wagt. Oder Vögel, die das nahende Land ankündigen. Auf einer Expeditionskreuzfahrt werden Sie immer wieder in Staunen versetzt. Das EL 32 ist wie geschaffen für dieses Abenteuer auf hoher See. Als stets griffbereiter Begleiter mit brillanter Optik bewährt sich dieses kompakte Fernglas natürlich auch bestens bei allen Landgängen. Mit SWAROVSKI OPTIK gehört die Welt dem, der das Schöne sieht. SEE THE UNSEEN WWW.SWAROVSKIOPTIK.COM 4 PolarNEWS

PolarNEWS Nr. 25 / Juli 2017 INHALT Einstieg: Zum Anfang 6 Nester mit Aussicht, grosse Klappe und eine Paarungs-Möglichkeit. Polarforschung: News 14 Leidende Eisbären, singende Orcas, wenig Eis und vergiftete Möwen. Tierwelt: Weisser Reineke 16 Der Eisfuchs ist nicht nur schlau, sondern auch überaus fleissig. Tierwelt: Weisser Reineke 16 Der Eisfuchs ist stets auf Wanderung, legt sich aber für den Winter grosse Nahrungslager an. Und er weiss, wie er vom Eisbären profitieren kann, wenns mal richtig kalt wird. Nordwestpassage: Mystisch 26 Die Männer um Sir John Franklin gingen in der Nordwestpassage für immer verloren. Die Teilnehmer dieser Reise nicht – aber manche meinten, sie hätten Geister gesehen. Serie: Vergessene Helden 24 William Baffin verdankt die Seefahrt mehr, als sie zu schätzen weiss. Nordwestpassage: Mystisch 26 Auf den Spuren einer verschollenen Expedition. Ein Reisebericht. Forschung: Die DDR-Station 34 Wie die Politik vor 40 Jahren das Leben ostdeutscher Wissenschaftler beeinflusste. Interview: Werner Kirsten 40 Der deutsche Ingenieur entwickelt Kufen für die Anforderungen im ewigen Eis. Logistik: Planung und Glück 44 Die Versorgung von Stationen in den polaren Gebieten ist extrem anspruchsvoll. Info: Dies&Das/Impressum 48 Neue Bücher und Magazine rund um polare Themen. Geschichte: Umberto Nobile 60 Es war gut gemeint. Und die Reise zum Nordpol mit dem Zeppelin klappte tatsächlich. Auf dem Rückweg der «Italia» aber kam es dann aber zum grössten Fiasko in der Geschichte der Arktisforschung. Leben: Irma will reisen 52 Die Antonovs in Nordsibirien sind Rentiernomaden und wollen das bleiben. Geschichte: Umberto Nobile 60 Eitelkeit und Nationalismus führten zur grössten Katastrophe der Arktis. Lexikon: Rossrobbe 66 Das scheue Tier ist extrem selten. Darum weiss man wenig über dessen Lebensweise. Spezial: PolarNEWS-Reisen 70 Expeditionen in die Arktis und in die Ant arktis. Exklusive PolarNEWS-Angebote. PolarNEWS 5

© 2015 by PolarNEWS • Redaktion Heiner Kubny – Impressum